Ballettschule Gabi Hilpert

Auf die Bühne, fertig, los

 

Herzliche Einladung zum 15jährigen Jubiläum

PK-Dance-15jaehriges1

 

Für weitere Informationen zum Programm klicken Sie bitte hier>>>

 

PK-Dance-15jaehriges2

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Mary, ein zauberhaft anderes Kindermädchen & Film ab!

Unser Video vom Tanzabend 2013

 

 

 

Das Plakat der Aufführung

 

tanzabend-2013-plakat

Am 19. und 20. Oktober 2013 fand im Saalbau Witten der 4. Tanzabend der Ballettschule “Dance Works” von Gabi Hilpert statt.

In einer aufwändigen Produktion präsentierte die Schule das ganze Talent ihrer Schülerinnen und Schüler und deren große Begeisterung für den Tanz. Wie auch in den Jahren zuvor bestand die Aufführung aus zwei Teilen, die das Publikum mit originellen Choreographien und einer phantasievollen Inszenierung begeisterte.

Im ersten Teil wurde der Zuschauer in die wahrhaft zauberhafte Welt des Kindermädchens Mary und ihren beiden Zöglingen Michael und Jane entführt. In Anlehnung an Mary Poppins wurde erzählt, wie Mary die auf manch verrückte Reise mitnimmt. Dieser erste Teil wurde von den klassischen Ballettklassen interpretiert. Im zweiten Teil der Aufführung, „Film ab“, wurde auf tänzerische und schauspielerische Weise die Geschichte eines kurz vor dem Bankrott stehenden Filmstudios erzählt. In dieser turbulenten Komödie tanzten sich die modernen Klassen schwungvoll und rasant durch verschiedene Filmgenres und Tanzstile. Mit Jazz Dance, Stepptanz, Hip Hop und Modern Dance zeigte die Ballettschule ihre tänzerische Vielseitigkeit. Die Vielzahl an professionell choreographierten und inszenierten Stücken bot ein abwechslungsreiches und unterhaltsames Programm, welches mit viel Liebe und Aufwand von Gabi Hilpert und ihrem Team gestaltet wurde.

Die Beteiligten:

Künstlerische Leitung und Konzept: Gabi Hilpert
Choreographien: Gabi Hilpert, Helena Miko, Wanda Godlewska, Barbora Babkova, Cey Katarcioglu
Schauspiel: Petra Strassdas und Schülerinnen der Ballettschule Gabi Hilpert